My Caste Wedding: Short Film Funding

Link to gofundme: https://gofund.me/c042ce70

ENGLISH

Hi there, my name is Samson, i am the writer and director of the drama-comedy short film "My Caste Wedding" which will be shot in early December. This project has been very exciting and educating all through, we have assembled a very talented and dedicated team of actors and a wonderful crew.

My Caste Wedding shines the light on the injustice of the tradition of the caste system, a form of discrimination and segregation, a practice which has been ongoing for ages. "OSU caste system is still on in some part of Igbo land in eastern Nigeria.

My Caste wedding tells a tale of Obi and Ada two students of Igbo origin, who met and fell in love while schooling in Berlin, Germany, and later discovered that they might not be able to get married because of the caste system. We need funding for kits, hire, location, travelling and catering.

As a person living in Europe, who have also experienced some form of discrimination, this film is very dear to me, because I believe the stories of people suffering from the unfairness of caste system, needs to be told.

I and my team would appreciate any amount you donate to this project, as it would go a long way and one step closer to helping us achieve our aim.

GERMAN

Hallo, mein Name ist Samson, ich bin der Autor und Regisseur des Drama-Komödien-Kurzfilms "My Caste Wedding", der Anfang Dezember gedreht wird. Dieses Projekt war sehr aufregend und lehrreich, wir haben ein sehr talentiertes und engagiertes Team von Schauspielern und eine wunderbare Crew zusammengestellt.

"My Caste Wedding" beleuchtet die Ungerechtigkeit des traditionellen Kastensystems, eine Form der Diskriminierung und Segregation, die seit Jahrhunderten praktiziert wird. "Das Kastensystem der OSU ist in einigen Teilen des Igbo-Landes im Osten Nigerias noch immer präsent.

My Caste wedding" erzählt die Geschichte von Obi und Ada, zwei Studenten mit Igbo-Herkunft, die sich während ihres Studiums in Berlin, Deutschland, kennen und lieben lernten und später feststellen mussten, dass sie aufgrund des Kastensystems nicht heiraten durften. Wir brauchen Geld für die Ausstattung, die Miete, den Veranstaltungsort, die Reisen und die Verpflegung.

Als jemand, der in Europa lebt und ebenfalls eine Form der Diskriminierung erlebt hat, liegt mir dieser Film sehr am Herzen, weil ich glaube, dass die Geschichten von Menschen, die unter der Ungerechtigkeit des Kastensystems leiden, erzählt werden müssen.

Mein Team und ich würden uns über jeden Betrag freuen, den Sie für dieses Projekt spenden, denn er würde uns einen großen Schritt weiterbringen und uns helfen, unser Ziel zu erreichen.

Share this:

Comments

Stay In touch With Us